Fassade begrünen

Eine grüne Fassade ist nicht nur schön anzusehen, sondern wirkt auch als zusätzliche Dämmung. Allerdings fürchten viele, dass die Fassade dadurch geschädigt wird. Abhilfe kann man sich dadurch verschaffen, auf Selbstklimmer wie Efeu und Wilden Wein zu verzichten. Bringen Sie stattdessen eine Kletterhilfe an und pflanzen Clematis, Lonicera, Blauregen, Weinreben, Rosen oder ähnliches.

  • Kletter

    Schling- und Kletterpflanzen eröffnen dem Gärtner zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Durch die schnell wachsenden Pflanzen können Sie Ihr Haus gerad…

    Weiterlesen
  • Hässliche Mauer, was tun?

    Wie schön ist es, wenn Ihr eigener Garten rundherum harmonisch und schön ist. Alles blüht und grünt, Ihre Gartenmöbel fügen sich elegant in das Gesamt…

    Weiterlesen
  • Der Experimentiergarten

    Eine der wohl menschlichsten Charaktereigenschaften ist wohl unsere Neugier. Sie ist uns angeboren und bleibt uns, anders als bei manchen Tierarten, e

    Weiterlesen
  • Kletterpflanzen richtig schneiden

    In unseren Gärten, Terrassen und Fassaden sieht man sie die letzten Jahre immer häufiger: Kletterpflanzen. Sie sehen schön aus und wachsen schnell hoc…

    Weiterlesen

Nordharz verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert