Erdbeeren im Topf ziehen

Erdbeeren sind mit das beliebteste Beerenobst. Wer nur einen Balkon zur Verfügung hat, muss aber auf den Genuss von eigenen Erdbeeren nicht verzichten. Achten Sie beim Kauf darauf, große kräftige Pflanzen zu kaufen, um gleich im ersten Jahr eine gute Ernte zu haben. Setzen Sie diese dann entweder in einen großen Topf oder in Balkonkästen, allerdings nicht mehr als 4-5 Stück in einen Meterkasten. Achten Sie im Frühling darauf, die Blüten vor Spätfrösten zu schützen. Gedüngt wird einmal leicht im Frühling und stärker nach der Ernte. Zur Überwinterung stellen Sie die Erdbeeren in eine geschützte Ecke und kontrollieren regelmäßig, ob die Erde noch Feucht ist.

  • Erdbeeren verfrühen

    Sie können die Erdbeerernte nicht abwarten und es dauert Ihnen immer viel zu lange, bis die Früchte aus dem eigenen Garten reif sind? Mit einem Trick …

    Weiterlesen
  • Erdbeeren vor Fäulnis schützen

    Liegen die Früchte der Erdbeere auf der Erde, verschmutzen sie und werden oft mit Grauschimmel befallen. Um das zu verhindern, kann man eine Mulchdeck…

    Weiterlesen
  • Erdbeeren setzen

    Erdbeeren sind bei jung und alt beliebt. Wollen Sie Früchte im eignen Garten ernten, sollten Sie die Pflanzen bis Mitte August setzen. Wird erst späte…

    Weiterlesen
  • Essbares vom Balkon

    Klar, dass sich Kräuter wie Schnittlauch, Rosmarin und Petersilie gut auf dem Balkon ziehen lassen. Aber auch bestimmtes Gemüse und sogar Obst kann au

    Weiterlesen

Nordharz verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert