Hyazinthen zu Weihnachten

Damit Hyazinthen zu Weihnachten blühen, sollten sie schon im September mit dem Treiben beginnen. Damit sie rechtzeitig blühen, muss man ihnen zuerst einen Winter „vorgaukeln“. Dies geschieht durch Lagerung im Kühlraum. Solch behandelte Hyazinthen tragen auf der Packung den Hinweis „zur Treiberei geeignet“. Setzen Sie die Zwiebeln in ein mit Wasser gefülltes Hyazinthenglas oder pflanzen Sie sie in Erde, sodass nur noch die Spitze zu sehen ist. Die Zwiebeln sollten zuerst kühl und dunkel stehen. Erst im Dezember werden die Töpfe nach und nach ins helle, warme Zimmer gestellt, damit sich die Blüten entwickeln.

  • Die Top 8 der Frühlingsblumen

    Sie sind die Stars unter den Schnittblumen im Frühjahr, blühen in unterschiedlichen Farben, gefüllt oder einfach. Ab Januar gibt es Tulpen fast überal…

    Weiterlesen
  • Holen Sie sich den Frühling in den Kaste…

    Jetzt ist die richtige Zeit, das Frühblüher-Sortiment zu plündern und damit die eigenen Balkonkästen zu bepflanzen. Vor allem das Sortiment der Zwiebe…

    Weiterlesen
Nordharz verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert